Duo Unisono

Duo Unisono

Zwei Geigen, vier Hände, acht Saiten, Einklang

Unter dem weiten Himmel Andalusiens, in Granada
lernten sich die beiden Geiger kennen:
Cornelia Lörcher-Breuninger und Friedemann Breuninger.

Das Duo Unisono spannt den musikalischen Bogen:
Von West nach Ost
Von der Musik des Barock bis zur Musik der Gegenwart
Von ungewöhnlichen Locations bis zu modernen Konzertsälen
Von Wort zu Ton …

Cornelia Lörcher-Breuninger

Studierte in London bei Prof Emanuel Hurwitz,
in Freiburg bei Prof. Nicholas Chumachenco,
in Tel-Aviv bei Prof. Chaim Taub,
in Trossingen bei Prof. Winfried Rademacher und
schloss ihr Studium mit Bestnote ab.
Nach sieben Jahren im Orquesta Ciudad de Granada folgte in
Barcelona eine Phase des Experimentierens (Musiktheater,
Musiktherapie Ausbildung, zeitgenössische Kammermusik …).
Momentan widmet sich die vielseitige Geigerin außer ihren
Orchesteraktivitäten (Stimmführerin in Basel im CMB,
Aushilfe im Staatstheater Stuttgart, bei den Münchner
Philharmonikern etc) der Kammermusik und dem Unterrichten.

Friedemann Breuninger

Seine Studien bei Prof. Valery Klimov (Saarbrücken)
Prof. Shmuel Ashkenasi (Chicago) und
Prof. Franco Gulli (Bloomington)
schloss er mit Auszeichnung ab.
Neben seiner Arbeit als Konzertmeister im Orquesta Ciudad
de Granada, Südwestdeutsches Kammerorchester Pforzheim
und le Concert Olympique (Antwerpen), wird er als
Gastkonzertmeister europaweit in mehr als zehn Orchestern
eingeladen. Seine große Liebe gilt der Kammermusik.

Repertoire

Telemann
Leclair
Haydn
Mozart
Spohr
Bériot
Wieniawski
Prokofjew
Ysaÿe
Milhaud
Tansman
Igudesman (Asia, Latin,
Klezmer, Celtic …)

Kontakt

Cornelia Lörcher-Breuninger
Friedemann Breuninger

E-Mail: kontakt@duo-unisono.de